Montag, 10. Mai 2021

Happy 5th Birthday GroWidesign

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Happy Birthday, liebe Annett mit GroWidesign! Heute ist Dein 5. Geburtstag und ich möchte Dir ganz herzlich dazu mit dem von Dir designeten Faultier gratulieren, welches es ab heute auch bei Stamp Corner als Stempelset gibt, juchu! Ich bin sowas von schockverliebt in den Süßen! Das hast Du mal wieder großartig gezaubert. Wobei Fauli hier ja wohl tatsächlich zaubern kann. Jedenfalls hat er mich verzaubert, hihihi.

Happy Birthday, dear Annett with GroWidesign! Today is your 5th birthday and I want to congratulate you very much with the sloth designed by you, which is also available from today on at Stamp Corner as a stamp set, yay! I am so in love with this sweetie! You have once again have done magic. Whereas this cutie can actually really do magic here, it seems. Anyway, he has enchanted me, hihihi.
 

Den Hintergrund für meine Karte habe ich mit einer Schablone gemacht. Dazu habe ich von innen nach außen einen Farbverlauft von tieforange nach gelb mit Schwämmen gewischt. Die Sterne habe ich noch ein wenig mit Polychromos betont. Außerdem habe ich noch Glitzersteine aufgeklebt, damit es auch wirklich glitzert auf der Karte vom Zauberstab-Wusch. Die Ränder des Hintergrunds habe ich mit einem Tool aufgeraut und noch mit Stempelkissen eingefärbt.

Fauli, den Süßen habe ich mit Memento gestempelt und mit Copics und Polychromos koloriert. Danach habe ich ihn von Hand ausgeschnitten und mit Abstandspads auf den Hintergrund geklebt. 
 
 
The background for my card I made with a stencil. To do this, I wiped from the inside to the outside a color gradient from deep orange to yellow with sponges. I have emphasized the stars a little with Polychromos. In addition, I glued gems to the background, so that it really glitters on the card from the magic wand whoosh. I roughened the edges of the background with a tool and colored them with stamp pads.

Lazy, the cute one I stamped with Memento and colored it with Copics and Polychromos. Then I cut him out by hand and glued him to the background with spacer pads. 

 

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Stamp Corner SC-PS-0112 Fauli GroWidesign
Stempelkissen / stamp pads: Memento espresso truffle; Distress Oxides squeezed lemonade, carved pumpkin, ripe persimmon, crackling campfire
Schablonen / stencils: SC-ST-21015
Copics E30, E53, E35, E57, YR23, YR27, E37, E79
Sakure 0.8
Polychromos 101, 107, 111, 115, 184, 180, 190, 177

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.

Blog Button
unser Banner zum Mitnehmen

Grab button for If You Give a Crafter a Cookie

Freitag, 7. Mai 2021

All mad here

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Ihr wisst ja, dass ich gerne Charaktere koloriere. Diese Katze hat mich ja direkt begeistert. Und heute habe ich daher gleich zwei Lieblingsstempel miteinander kombiniert: Das Shirt und die Katze. ... und jaaaa! mit knalligen Farben, genau so, wie ich es mag: bunt und schrill.

You know that I like to color characters. This cat has inspired me directly. And today I have therefore combined two favorite stamps: The shirt and the cat. ... and yes! with bright colors, just the way I like it: colorful, flashy and bizarre.
 

Zunächst habe ich mein Shirt mit einem hellen Lilaton von Distress Oxides auf schwarzen Karton gestempelt. Ich habe es von Hand ausgeschnitten und mit Polychromos koloriert (das könnt Ihr in den späteren Bildern erkennen).
 
First, I stamped my shirt with a light shade of purple from Distress Oxides on black cardstock. I fuzzy-cut it and colored it with Polychromos (you can see it in the later pictures).
 
 
Den Katzenkopf habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics sowie Polychromos koloriert. Nach dem Ausschneiden habe ich noch die Ränder ein wenig schwarz gemacht, damit das weiße Papier nicht durchschien.
 
I stamped the cat head with Ink on 3 and colored it with Copics and Polychromos. After fuzzy-cutting, I painted the edges black, where the white paper did shone through.

 

 
Mein Hintergrund ist dieses Mal ein Tag und keine Karte. Die Farben sind Acrylfarben, die ich mit einem Pinsel aufgetragen habe. Nach dem Trocknen habe ich noch die schwarzen Ränder zugefügt.  Den Text, der auch aus dem Stempelset "The Cheshire Cat" stammt, habe ich mit einem Versafine-Stempelkissen gestempelt. 

My background this time is a tag and not a card. The colors are acrylic paints that I applied with a brush. After drying, I drew the black borders. 
The text, which is also included in the stamp set "The Ceshire Cat", I stamped with a Versafine stamp pad.
 

Die Augen der Katze habe ich mehrfach mit Ink on 3 gestempelt, mit Copics und Polychormos koloriert, ausgeschnitten und mit 1 mm Abstandspads auf dem Hintergrund angebracht. Ebenso die Zähne oben rechts. Diie weißen Kratzer sind mit einem Sakurastift gemalt. 

I stamped the cat's eyes several times with Ink on 3, colored them with Copics and Polychormos, fuzzy-cut them and attached them to the background with 1 mm spacer pads. Likewise the teeth on the top right. The white scratches are painted with a Sakura pen.
 
 
In dem Loch des Tags habe ich einen schwarzen Ring aus Pappe aufgeklebt und dann verschiedene Bänder durchgezogen. Den ausgeschnittenen Text habe ich dann quer auf dem Tag angebracht.
 
I glued a black ring of cardstock onto the hole of the tag and then pulled through various ribbons. I then attached the cut-off text vertical to the tag.
 
Visible Image 

Materialliste
Supplies
 
 
Stempel / stamps: Visible Image The Cheshire Cat, Nothing to wear
 
  
 
Stempelkissen / stamp pads: Distress Oxides vilted violet; Versafine onyx black; Ink on 3
Copics 100, G20, YG01, G14, G19, BG11, BG13, BG49, RV02, RV06, RV09, RV69
Polychromos 101, 128, 125, 133, 205, 171, 159, 257, 156, 153, 180, 252, 255, 199
Staedtler Lumocolor B
Sakura 0.5, 1.0

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
 
 
GRAB OUR BADGE

I really really love to add ribbon like fringes. That adds such a nice uncontrollable touch like hair that is all over the place. And with this project it just fits so nicely, I think. 
 
As You Like It Challenge

Mittwoch, 5. Mai 2021

New Baby - Gastdesign bei Stempelgarten

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Hurra, ich hatte letztens bei der Stempelgarten-Challenge gewonnen und wurde daher eingeladen, bei der Mai-Challenge einen Gast-Design-Beitrag zu machen. Das mache ich doch gern! Das Thema der neuen Challenge, die heute startet lautet Baby.

Horay! I had won lately in the Stempelgarten challenge and was invited to be guest designer in the May challenge. Of course I accepted! The theme of the challenge, which starts today is baby. This sentiment on the card says: Congratulations to your cute baby.
 

Irgendwie finde ich, dass die House Mouse Stempel so toll dafür geeignet sind, selbst wenn sie kein Baby im eigentlichen Sinne enthalten. Und warum soll denn immer der Storch die Babies bringen? Hier kommt es mit einem Schmetterling, so zart ist es! 
 
Den Stempel habe ich in einem meiner Lieblingsfarbtöne espresso truffle von Memento gestempelt, so dass der Kontrast nicht zu hart ist. Koloriert habe ich das Motiv mit Copics und Polychromos. Im Hintergrund habe ich ein passendes Designpapier verwendet.
 
Somehow I think that the House Mouse stamps are so well suited for this purpose even if they do not show a baby in the real sense. And why should the storch always deliver the babies? Here it comes with a butterfly, that's how delicate it is! 
 
I stamped the mouse stamp with one of my favourite colours espresso truffle from Memento, so that the contrast is not too hard. I coloured the motif with Copics and Polychromos. In the background I used a matching design paper.  
 
Vielleicht habt Ihr ja auch Lust, eine Karte zum Thema zu gestalten. Es gibt auch wieder etwas zu gewinnen. 
Perhaps you would like to join the fun? There is also a price being given to one person.
 
Stempelgarten Challenge


Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Stampabilities House Mouse Designs Butterfly Express HMJR 1017; Anne Fusselchen
Stempelkissen / stamp pads: Memento espresso truffle
Stanzen / dies: 126884 BXAT-AX-BX
Copics B21, B23, B26, Y13, Y18, Y38, BV11, BV17, E55, E57, E27, RV10, E50, E11, E04
Polychromos 101, 146, 120, 151, 136, 177 
Sakura 0.8

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
 
 
 

Crafty Catz Challenge Blog Badge
Grab our badge:

Sonntag, 2. Mai 2021

Dein Ernst?

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Wow, wow, wow. Habt Ihr dieses neue mega Release von Stamp Corner gesehen? Es enthält neben tollen neuen Stempelsets auch Stencils und ein ganz neues Designpapier. Ich war schockverliebt! Das Designpapier enthält verschiedene gemusterte Papiere in grau und rot. Dabei sind die Farben leicht geflammt.

Wow, wow, wow. Have you seen this new mega release from Stamp Corner? It includes great new stamp sets as well as stencils and a whole new design paper set. I was in love with shock! The design paper contains various patterned papers in gray and red. Thereby the colors are slightly mottled.

 


Die Möwe habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Copics sowie Polychromos koloriert. Sie entstammt dem neuen Set "Dein Ernst?", welches von Oma Plott designed wurde. Danach habe ich sie mit der Schere ausgeschnitten. Der Hintergrund ist eine Kollage aus Papierstücken. Das Zick-Zack-Papier ist eines der Designpapiere aus dem neuen Set. Ihr könnt auch den kleinen gestreiften grauen Abschnitt unten im Rahmen aus dem Set erkennen. Für den Hintergrund hatte ich ja einige Punkte ausgestanzt und aufgeklebt. Das Stück Karton, das dabei übrig geblieben ist, habe ich oben mittig verwendet. 

I stamped the seagull with Ink on 3 and colored it with Copics and Polychromos. Then I fussy-cut it. It comes from the set "Dein Ernst?", which Oma Plott designed. The background is a collage of paper pieces. The zig zag paper is one of the design papers from the new set. You can also see the little striped gray piece at the bottom of the frame from the set. For the background I had punched out some dots and glued them on. I used the piece of cardstock that was left over at the top center. The text says: "Are you kidding me?".
 
 

Materialliste
Supplies
 
 
Stempel / stamps: Stamp Corner SC-PS-0111 Echt Jetzt?
Stempelkissen / stamp pads: Ink on 3; Distress Oxides onyx black
Designpapier StampCorner
Copics C0, C2, C5, R20, R24, R29, Y13, Y08, YR04, B21, B24, B26, B29
Polychormos 101, 146, 151, 232, 235, 142
Sakura 0.8

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
 
 


Dienstag, 27. April 2021

Moin, Ihr Landratten!

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Moin, Ihr Landratten! Die Kuh hat es im Lockdown nicht mehr ausgehalten und hat Reisaus genommen. Am Meer angekommen ist sie gleich ins Wasser gehüpft nachdem sie sich ihrer Kleidung entledigt hatte. Jetzt posiert sie noch glücklich vor der Kamera und schicht Euch allen Karten mit ihren Fotos. Geht es Euch auch so?

Hello, landlubbers! The cow has no longer endured it in the lockdown and has taken a trip to the ocean. Arrived at the sea she jumped right into the water after she got rid of her clothes. Now she poses happily in front of the camera and sends you all cards with her photos. Do you feel the same way? The sentiment says: "The sea makes you happy"
 

Im Mai wird es ein großes Release bei Stamp Corner geben und neben allerlei tollen Stempelsets wird auch ein neues Designpapier-Set dabei sein und einige neue Stencils. Von dem Designpapier habe ich auch einen Streifen hier auf meiner Karte durchblitzen lassen, hihi. Einen der neuen Stencils zum Thema Meer habe ich für meinen Hintergrund verwendet. Auf dem Stencil gibt es so einige Motive zum Thema Meer zu entdecken. Ich habe den Anker mit Distress Oxides durch die Schablone getupft. 
Meine Kuh habe ich mit Ink on 3 gestempelt und mit Polychromos koloriert. Sie entstammt dem brereits erhältlichen Kuh-Set. 
Die Blasen und den Spruch habe ich aus dem älteren Set Auszeit genommen. 

In May there will be a big release at Stamp Corner and in addition to all sorts of great stamp sets there will also be a new design paper set and some new stencils. From the design paper I have hidden a strip here on my card, hihi. It sneaks from underneath the cow. I used one of the new stencils for my background. The stencil contains a collection of sea motifs. I dabbed the anchor through the stencil with Distress Oxides.
I stamped my cow with Ink on 3 and colored it with Polychromos. It is from the cow set that is already available.
The bubbles and the saying I have taken from the older set "Auszeit". 

 

Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Stamp Corner SC-PS-099 Kuh-Set, SC-PS0062 Auszeit
Stempelkissen / stamp pads: Ink on 3; Distress Oxides chipped sapphire, tumbled glass
Stanzen / dies and punch: Stampin Up; Love 2 Craft 2560377
Schablonen / stencils:Stamp Corner  
Polychromos 101, 103, 107, 132, 131, 195, 184, 180, 187, 169, 177, 280, 271, 274, 175, 140, 154, 145, 153, 157
Sakura 0.8

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
Crafty Catz Challenge Blog Badge
Grab Our Badge
Banner zum mitnehmen

Freitag, 23. April 2021

Explore

 *** Dieser Post enthält Werbung. ***

*** This post contains advertisement. ***

Entdecken, erforschen, Unbekanntes: Das größte Abenteuer ist, was vor uns liegt!
Was möchtet Ihr entdecken? Was liegt vor Euch? Vielleicht ja auch nur in Euren Träumen? Ja, es sind derzeit schwere Zeiten für große Schritte, vieles müssen wir einschränken. Aber unsere Träume bleiben uns immer und darin können wir uns alles wünschen, alles vorstellen. Und das tut sooo gut! Und wisst Ihr was? Es gibt Träume, die sind so schön, weil wir sie träumen können und weil sie nicht real sind. Als Träume sind sie am schönsten. 

Discover, explore, the unknown: the greatest adventure is what lies ahead!
What do you want to discover? What lies ahead of you? Maybe only in your dreams? Yes, these are difficult times for big steps, we have to limit many things. But our dreams always remain with us and in them we can wish for everything, imagine everything. And that feels sooo good! And you know what? There are dreams that are so beautiful because we can dream them and because they are not real. As dreams they are the most beautiful.


 

Ich hatte die Vorstellung von einer pastelligen Karte mit einer Mauer und einem leichten Gefühl. Die Mauer ist aus kleinen Stücken zusammen gesetzt. In der Mitte habe ich einen Durchbruch gelassen.
 
I had the idea of a pastel card with a wall and a light feel. The wall is made up of small pieces. In the middle I have left a breakthrough. 


Für den Hintergrund habe ich mit drei Farben Distress Oxides einen Hintergrund gewischt. Auf diesen habe ich mit den gleichen Farben verschiedene Muster gestempelt und auf den weißen Streifen unten den Spruch gestempelt. Ich habe dafür einen Grauton gewählt, damit die Leichtigkeit bewahrt bleibt. Auch den Papierflieger habe ich in diesem Ton gestempelt und mit Polychromos koloriert.
 
For the background I wiped a background with three colors Distress Oxides. On this I stamped different patterns with the same colors and stamped the saying on the white stripe at the bottom. I chose a shade of gray for this to keep the lightness. I have also stamped the paper plane in this tone and colored it with Polychromos pens.
 
 
Mit Wasser habe ich helle Punkte auf dem Hintergrund erzeugt und zusätzlich noch mit einem Posca-Pinselstift weiße Spritzer zugefügt. Die Texte sollten gut zu lesen sein, aber nicht zu dominant. Daher habe ich sie in weiß embosst. 
An den Rändern habe ich noch ein wenig in einem Grauton gedoodelt. Einige der kleinen Kreise habe ich zunächst mit weiß und dann in gelb und orange betont.

I used water to create bright dots on the background and also added white splashes with a Posca brush pen. The texts should be easy to read, but not too dominant. Therefore I embossed them in white.
At the edges I added a little bit of doodling in a gray tone. Some of the small circles I have first emphasized with white and then in yellow and orange. 

 

Alle verwendeten Stempel und Schablonen sind von Visible Image. Unten in der Materialliste findet Ihr auch die Direktlinks.
 
All stamps and stencils used are from Visible Image. Below in the material list you will also find the direct links.

Visible Image

Materialliste
Supplies
 
 
Stempel / stamps: Visible Image Creative Chaos, Ink Splats, Destination Unknown, Teenage Kicks
 

 
 

 
Stempelkissen / stamp pads: Memento espresso truffle; Distress Oxides spun sugar, dried marigold, wild honey, dusty concord, mustard seed, squeezed lemonade, kitch flamingo, twisted citron; Versamark
Embossingpulver / embossing powder: Stampendous! detail white
Schablonen / stencils: Visible Image Count Me In 
 

 
Polychromos 205, 112, 140, 120, 154, 249, 255
Posca yellow, bright yellow; white PCF
Sakura 1.0

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.
GRAB OUR BADGE
Logo
Blog Button