Donnerstag, 21. März 2019

Waving to winter - colourful and patterned self-made backgrounds

Lange habe ich nicht mehr bei der Retro Rubber Challenge teilgenommen, da ich in letzter Zeit viele meiner neuen Stempel benutzt habe, aber ein paar der alten Stempel mag ich einfach zu gerne, als dass ich sie nicht immer mal wieder benutzen würde. So habe ich unter anderem diese Blume aus einem meiner PaperArtsy Jofy Sets welches ich schon viele Jahre besitze koloriert. Es ist eine Karte in herrlich sonnig leuchtenden Farben geworden. Das passt so toll, denn wir winken jetzt dem Winter zu und wünschen uns den Frühling, oder? Die Sonne scheint jedenfalls schonmal herrlich hier. 
I haven't participated in the Retro Rubber Challenge for a long time because I've been using a lot of my new stamps lately, but I just like some of the old stamps too much not to use them again and again. I coloured this flower from one of my PaperArtsy Jofy sets which I have owned for many years. It has become a card in gloriously sunny bright colours. That's so great, because we're waving to winter now and wishing for spring, aren't we? The sun is shining nicely here already. 


Bei dieser Karte könnte man meinen, der Hintergrund ist ein Designpapier oder eine Serivette, oder so. Aber tatsächlich habe ich ihn selber gemacht. Mit einer Gelli Plate, Acrylfarben und einer Schablone habe ich zunächst auf sehr feinem Transparentpapier (ihr kennt das vielleicht, wenn man schonmal Oberteile kauft, dann haben sie manchmal so Schonpapier dazwischen liegen) den Hintergrund gemacht. Nach dem Trocknen habe ich ihn dann in Streifen gerissen und diese mit einem weißen Kleber, den ich mit Wasser verdünnt habe auf einen weißen Karton geklebt mit Hilfe eines Pinsels. So schaut es aus, als habe man einen gedruckten Hintergrund. Die Blume ist mit Memento gestempelt und mit Copics koloriert. Die Schrift ist mit Versamark auf schwarzem Karton gestempelt und in weiß embosst. Dann habe ich sie mit der passenden Stanze ausgestanzt. 
With this card you might think the background is a design paper or a napkin or something. But I actually made it myself. With a Gelli Plate, acrylic paints and a stencil, I first created the background on very fine transparent paper (you might know that when you buy tops, they sometimes have paper in between). After drying, I tore it into strips and glued them with a white glue, which I diluted with water, onto a white cardboard with the help of a brush. It actually looks like one has a printed background. The flower is stamped with Memento and coloured with Copics. The writing is stamped with Versamark on black cardboard and embossed in white. Then I punched it out with the matching dies. 


Materialliste
Supplies
Stempel / stamps: Paperartsy JOFY 14; Birch Design CL8122 Make A Statement
Stempelkissen / stamp pads: Versamark; Memento tuxedo black
Embossingpulver / embossing powder: Stampendous! detail white
Stanzen / dies: Birch Design 58122 Make A Statement
Schablonen / stencils:  Create A Smile
Copics 0, 100, Y08, Y13, YR04, R29, R59, BG13, BG49

An den folgenden Challenges möchte ich mit meiner Karte teilnehmen.
I would like to participate into the following challenges with my card.

Kommentare:

  1. This looks fab ..... love the colours. Thank you for playing along with the Craft Stamper challenge xx

    AntwortenLöschen
  2. Wunder-wunderschön! Bunt und richtig toll sieht der Hintergrund für deine Blumenkarte aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. I did think you'd used a paper to make your stripes! So clever that you made it yourself! It makes a lovely base for your glorious flower. Thank you for getting out your old favourites and joining us again at Retro Rubber Challenge.

    AntwortenLöschen
  4. Hello my friend - guess what FINALLY arrived, your little package and I love it all, I'll be making a card with it when I return from the UK, can you message me your address, as I seem to have misplaced it. I love your card, so clever using your Gelli plate in this way, I am inspired and have pinned your card. Thanks for playing again at Retro Rubber. Claire DT

    AntwortenLöschen
  5. WOW!! what a great way to create stripes!!! I'm so impressed about how you created this background, the colors and design are amazing. Love this flower, looks so beautiful with that awesome background.
    Glad you played at RETRO RUBBER, hope you play again soon.
    XO
    Maria.DT

    AntwortenLöschen
  6. This is amazing! Anyone would love to receive this bright bold piece of art! Love it! Thanks for sharing this with us at Retro Rubber this week!

    AntwortenLöschen
  7. Das ist aber mal wieder eine tolle Karte! Die Farben strahlen so schön. Da freut man sich auf den Frühling (der ja gerade wieder einen kurze Pause macht :-) ) Danke für deinen Beitrag bei challenge up your life!

    AntwortenLöschen

Your feedback makes my day!